Postkarten mit dem iPhone verschicken

SMS, MMS und Emails haben im Urlaub die Postkarte fast abgelöst, ein Klick und in wenigen Sekunden hat der Empfänger den Urlaubsgruß. Aber mit Postkarte gibt es eine App die echte Postkarten über das iPhone verschickt.

Der Vorteil für jeden, niemand muss sich die unpersönlichen Karten am Kiosk kaufen, jeder kann seine persönliche Postkarte erstellen. Die Postkarte ist in wenigen Sekunden angefertigt. Ein Bild aufnehmen oder aus dem Album wählen und einen individuellen Text eingeben, fertig. Eine Vorschau zeigt wie die Postkarte am Ende aussieht, vorne ist das Foto ersichtlich, hinten der Text und die Anschrift, wie auf einer echten Postkarte.

Ist alles fertig wählt man Senden, gibt noch die Adresse ein oder wählt diese aus dem Adressbuch, danach kann die Zahlung vorgenommen werden. Jede Postkarte kostet 1,49 €, egal wohin. Die Versandgebühren sind im Preis inkludiert.
Als Zahlungsmethode bieten sich Paypal, Direktlastschrift oder Kreditkartenzahlung an. Bei Zahlung mit Kreditkarte kommen 1,01 € Servicegebühren hinzu, bei Paypal und Direktlastschrift gibt es keine Zahlungsgebühren.

Je nachdem wohin die Postkarte versendet wird gelten unterschiedliche Versandzeiten, nachfolgend die Angaben des Entwicklers:

Wir versenden Ihre Postkarte weltweit.
Wenn Ihre Bestellung bis 12.00 Uhr eingeht, erfolgt der Versand am gleichen Tag 1).
Innerhalb von 24 Stunden 2); 3) wird Ihre Postkarte zugestellt.

1) ausgenommen Samstag, Sonntag und Feiertage
2) Versand innerhalb von Deutschland
3) Versand weltweit 3 bis 5 Tage



Produktzusammenfassung:
Produktname: Postkarte
Entwickler: fotopost24 Fotoservice
Sprache: Deutsch, Englisch
Preis: Kostenlos
Downloadlink: iTunes App Store

iPhone QR Code



Über den Artikel

Tobias

Autor Information

Tobias verwendete bereits Mobiltelefone mit Symbian, Windows Mobile und Blackberry, und ist nun bei iPhone, iPad und Android angelangt.