Blackberry App installieren

In diesem Beitrag möchte ich kurz erklären, wie man eine App auf Blackberry Geräten installieren kann, was man alles dazu benötigt. Da dieser Artikel vom März 2010 immer noch sehr gerne und oft gelesen wird, habe ich ihn nun überarbeitet und aktualisiert.

1. Blackberry Desktop Software installieren

Zu aller erst ist es sicher von Vorteil, wenn ihr euch den Blackberry Desktop Software runterladet und auf eurem PC oder Mac installiert. Dieses Programm benötigt ihr um eine Verbindung zw. PC und Blackberry herstellen zu können. Mit dem Desktop Manager könnt ihr Anwendungen installieren, Daten sichern und wiederherstellen, Firmware Updates einspielen, PIM Daten synchronisieren (z.b. mit Outlook oder Lotus Notes). Die aktuelle Version 6.0 unterstützt nun auch die 64 bit Versionen von MS Outlook und Exchange.

Nach der Installation startet ihr die Blackberry Desktop Software über Start -> Programme oder das Desktop Icon. Wenn kein Blackberry mit USB an den PC oder Mac angeschlossen ist, steht ganz unten „Nicht verbunden“.

Wenn ihr nun einen Blackberry mittels USB ansteckt, dann kommt automatisch die Kennwort Abfrage. Achtung, wenn ihr z.B. gewohnt seid, dass ihr 4444 als Kennwort eingebt, dann ist hier als Kennwort der entsprechende Buchstabe der Taste 4 zu dücken, also in diesem Fall gggg.

2. Blackberry App World installieren

Hier gibt es 2 Möglichkeiten die Blackberry App World Anwendung auf sein Blackberry Gerät zu bekommen. Entweder eine Installation über die Blackberry Desktop Software oder eine sogenannte OTA (over the air) Installation.

Desktop
Ladet euch Blackberry App World über diesen Downloadlink runter und installiert die App mittels Blackberry Desktop Software. Ihr benötigt für den Download den Internet Explorer 5.0 oder höher und müsst den Browser mit Admin Rechten starten. Es wird ein ActiveX Modul namens “axloard.cab” nachinstalliert. Andere Browser werden nicht unterstützt. Nach der Installation des ActiveX versucht die Seite eine Verbindung mit dem Blackberry Gerät herzustellen. 2 Abfragen müsst ihr noch mit “Ok” bestätigen und dann gibt es schon einen “Weiter” Button klicken und die Blackberry App World Installation beginnt.

OTA
Dazu muss euer Blackberry bereits so konfiguriert sein, dass ihr Mails direkt auf ihn empfangen könnt. Wenn ihr das habt, folgt diesem Downloadlink und tragt dort eure Email Adresse ein. Ihr bekommt dann umgehend einen Link zugeschickt. Diesem einfach folgen und die Installation von Blackberry App World beginnt. Das ist wohl die einfachere Art um die Installation durchzuführen.

3. Blackberry App installieren

Also auch hier gilt, entweder ihr ladet euch die betroffene App direkt vom Hersteller runter und installiert sie mittels Desktop Manager, oder ihr habt einen OTA Link. OTA Links gibt es oft auch vom Hersteller, oder ihr lasst euch einen vom Blackberry App World Store zuschicken. Als letzte Möglichkeit gibt es noch die, dass ihr direkt am Blackberry eure Blackberry App World Anwendung startet und dort die Anwendung raussucht die ihr haben wollt und die Installation von dort aus startet.

Ein Beispiel sei hier anhand der App „Qando“ kurz vorgeführt.

Desktop – ladet euch unter http://www.qando.at das ZIP File für euer Gerät runter. Die darin enthaltene alx Datei könnt ihr dann mittels Desktop Manager auswählen und installieren.

OTA Link Hersteller – ihr geht mit dem Webbrowser eures Gerätes einfach auf http://m.qando.at/download.ft. Hier kannst du dann die jeweilige Version für dein Gerät auswählen und installieren.

OTA Link App World – du suchst dir im Blackberry App World Store die gewünschte App raus und lässt dir eine Email auf dein Blackberry schicken. In diesem Fall ist Qando eigenartigerweise nicht im Blackberry App World Store vorhanden.

Blackberry App World – startet auf eurem Blackberry die Blackberry App World Anwendung, sucht euch in den Kategorien die App eurer Wünsche raus und installiert sie. Achtung, dabei braucht ihr bei kostenpflichtigen Apps unbedingt ein Paypal Konto, ohne dem geht es leider nicht.

4. Systemvoraussetzungen

Ihr benötigt die BlackBerry Geräte-Software v4.5 oder höher. Ihr findet die Version indem ihr auf “Optionen” und anschließend auf “Info” klickt. Um nach der Installation der Blackberry App World auch Apps installieren zu können benötigt man auf jeden Fall die sogenannte Blackberry ID. Sollte es sich um eine kostenpflichtige App handeln, dann benötigt ihr auch noch einen PayPal Account, ohne den geht sonst kein Einkauf.

Produktzusammenfassung:
Produktname: Blackberry App World
Entwickler: RIM
Sprache: Deutsch, Englisch
Preis: Kostenlos
Downloadlink: Blackberry App World